World wide running by Enrico

MaliCrew e.V.

Seit dem ich mit dem Laufen begonnen habe, war ich eigentlich immer alleine unterwegs. Allerdings bleibt es nicht aus, dass man mit der Zeit auf der Suche nach gleichgesinnten ist, mit denen man die Leidenschaft teilen und sich über Trainings, Wettkämpfe und Erfahrungen austauschen kann.

Weiterlesen

Reggae Marathon 2017 (Negril/Jamaika)

Am 02.12.2017 fand in Negril der Reggae Marathon statt. Eine willkommene Gelegenheit für mich für einen Ausflug auf die wunderschöne Karibikinsel Jamaika! Vor dem Lauf Ich bin eher zufällig auf diesen Lauf aufmerksam geworden. Bei einer meiner Recherchen über neue Laufabenteuer stieß ich auf die

Weiterlesen

NYC Half

Am 18.03.2018 fand in New York City der United Airlines NYC Half statt. Dieser Lauf ist einer der größten Halbmarathon weltweit und zählte in diesem Jahr knapp 22.000 Finisher. Ich machte mich also auf den Weg für einen Wochenendtrip nach „Big Apple“… Vor dem Lauf:

Weiterlesen

St. Pat’s Run

Am Sonntag, 04. März 2018 fand in Washington DC der St. Pat’s Run statt. Dieses Jahr zwei Wochen zu früh für das Thema des Laufes, den St. Pattricks Day ist ja bekannter Weise erst am 17. März. Vor dem Lauf: Eine richtige Expo gibt es

Weiterlesen

Neue Ziele Teil 1

Die beiden ersten Läufe gaben mir also ein gutes Gefühl und ich dachte, wenn ein Halbmarathon geht, muss ja auch ein ganzer drin sein. Da bot es sich an, dass im Herbst der München Marathon stattfindet. Der Lauf zählt zu den größeren in Deutschland, was

Weiterlesen

Wie alles begann…

„Wollen wir nicht den Halbmarathon beim Rennsteiglauf laufen?“ – Mit dieser Frage begann mein Läuferleben im Jahr 2009. Ich war seit meiner Jugend immer wieder mehr oder weniger sportlich aktiv, ich habe u.a. Fußball und Handball gespielt, allerdings meist eher unregelmäßig und wenig konsequent. Nach

Weiterlesen

Miami Marathon

Am 28.01.2018 fand der Miami Marathon in Miami, Florida statt. Ich nutzte diese Gelegenheit für einen acht tägigen Kurzurlaub in Miami, nicht zuletzt um den ungemütlichen Bedingungen in der Heimat zu entfliehen. Auf der Reise wurde ich von zwei guten Freundinnen begleitet, welche sich an

Weiterlesen